Biotest: Das gefällt uns ganz und garnicht!

Die Biotest Aktiengesellschaft mit Sitz im hessischen Dreieich, südlich von Frankfurt, ist ein Anbieter von Arzneimitteln, die aus menschlichem Blutplasma gewonnen werden, sowie in der Entwicklung monoklonaler Antikörper tätig.

Was uns aktuell ein wenig beunruhigt: 

Der Leiter der Abteilung Marketing- und Vertrieb Pharma Deutschland, Dr. Frank Velte, hat am 2. Mai, also gestern, 750 Aktien zu 21,50 Euro pro Stück verkauft!

Das alleine wäre noch kein Grund zur Sorge, sprechen wir hier doch von einer vergleichweise niedrigen Gesamtsumme von 16125 Euro. 

Es erinnert nur massiv an die Insiderverkäufe durch Dr. Martin Reinecke, Leiter der Abteilung  Plasma Allianzen und Protein Supply, der im Oktober vergangenen Jahres 3500 Anteilscheine veräußerte. Kurz danach tauchte die Aktie massiv ab!

Unser Fazit: Als Bulle sollten Sie aktuell massiv bei Biotest auf der Hut sein! Enge Stopps sind unserer Meinung nach Pflicht!

Näheres dazu im Premium-Bereich, der ab dem 6.5. startet! Dort finden Sie dann auch ein Musterdepot und konkrete charttechnische Analysen, seien Sie gespannt! 

(Quelle: Finanzen.net) 

Die Daten der Biotest-Aktie

WKN: 522723 / ISIN: DE0005227235

Teilen auch Sie diesen interessanten Beitrag in Ihren sozialen Netzwerken!
Mai 3, 2019